Actuellement aucune traduction en français n’est disponible.

 

Um den Herausforderungen für ein effizientes Automotive SPICE® (ASPICE) Training in Zeiten von Kontakt-Einschränkungen und Social Distancing gerecht zu werden, hat SynSpace ein modulares Schulungskonzept entwickelt. Das virtuelle Automotive SPICE® (ASPICE) Grundlagen Training.

Bei diesem neuen Format der Grundlagenschulung Automotive SPICE® werden die Bedürfnisse der unterschiedlichen Rollen im Entwicklungsprozess individuell trainiert. Für ein rollenübergreifendes Verständnis von Automotive SPICE® und um die Basis für die rollenspezifischen Module zu legen, beginnen alle Trainings mit dem Modul ASPICE Einführung. Danach folgen je zwei Module, die sich auf die Prozesse der jeweiligen Rollen konzentrieren und damit ein tiefes Verständnis für die notwendigen Aktivitäten im Prozess vermitteln.

Die Teilnahme an den Trainings ermöglichen den jeweiligen Rollen eine Automotive SPICE®-konforme Gestaltung ihrer Prozesse.

Voraussetzung für die Teilnahme an den jeweiligen rollenbasierten Modulen ist die vorgängige Teilnahme am Modul ASPICE Einführung.

Folgende (rot umrandete) Module sind derzeit online buchbar:

Übersicht über die verschiedenen ASPICE Trainingsmodule

ASPICE Einführung ASPICE im Kontext von Agil ASPICE für Projektmanagement ASPICE für Requirementsmanagement ASPICE für Testmanagement ASPICE für Qualitätssicherung

 

Nachfolgende Trainings bestehen jeweils aus den drei Modulen Einführung, Level 1 und Level 2:

Nachfolgendes Training besteht aus den zwei Modulen Einführung und ASPICE im Kontext von Agil:

Nachfolgendes Modul kann einzeln gebucht werden:

 

>> Weiter zu Kursterminen und Anmeldung

 

<< Zurück zur Trainingsübersicht